Ausstellungseröffnung da! Architektur in und aus Berlin

04|2021

Heinrich-Heine-Straße und Henricistraße bei der da! Ausstellung 2021 im stilwerk zu sehen.

Am 16. April 2021 wurde die 22. Ausstellung „da! Architektur in und aus Berlin“ im stilwerk Berlin gemeinsam von Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, und Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin digital eröffnet. Die Eröffnung ist in diesem Filmbeitrag zu sehen.

Unter den insgesamt 61 gewählten Projekten sind zwei Projekte aus dem Bereich Wohnungsbau von Arnold und Gladisch Architekten: Das Leipziger Nachverdichtungsprojekt Gebäudetrio Henricistraße – Zuhause am Auenwald sowie die Heinrich-Heine-Straße in Berlin-Mitte.

Die Ausstellung würdigt die herausragenden Leistungen der Berliner Kammer­mitglieder, die weit über Berlin hinaus erfolgreich sind. Vom 17. April bis zum 15. Mai 2021 zeigen die von einem überregionalen und unabhängigen Fachgremium aus­gewählten Projekte beispielhaft die Vielfalt und Kreativität von Berliner Planungs­büros. „Das Niveau der Einreichungen war in der Summe außerordentlich hoch. Es musste eine ganze Reihe von Projekten un­berücksichtigt gelassen werden, die es durchaus verdient hätten, ebenfalls gezeigt zu werden“, erinnert sich Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin. Erneut machen dabei Wohnbauprojekte knapp ein Drittel der Ausstellung aus. 

Alle Projekte sind auch unter www.ak-berlin.de/da-projekte veröffentlicht und werden im zur Ausstellung erscheinenden Jahrbuch ARCHITEKTUR BERLIN | BUILDING BERLIN 10 präsentiert. 

Mehr zur Ausstellung:

Ausstellungsort: stilwerk Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin
Ausstellungsdauer: 17. April bis 15. Mai 2021,
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr, Sonn- und Feiertage geschlossen
Eintritt frei (Mit tagesaktuellem negativen Test & FFP2-Maske. Das Besuchen der Ausstellung richtet sich grundsätzlich nach den aktuell geltenden Verordnungen von Bund und Ländern.)

 

 

zurückweiter