BESUCHER- UND INFORMATIONSZENTRUM
DEUTSCHER BUNDESTAG

Entwurf eines Kulturgebäudes. Der rechteckige Baukörper wahrt ein Spannungsfeld zwischen selbstbewusster Eigenständigkeit und angemessener Zurückhaltung gegenüber dem historischen Reichstagsgebäude. Die sachliche und zugleich wertige Gestaltung lässt ein elegantes und ästhetisch nachhaltiges Gebäude entstehen.

Adresse Scheidemannstraße,
11011 Berlin
Bauherr Bundesamt für Bauwesen
und Raumordnung
Fläche BGF (gesamt) 8.600 m²
Kosten brutto (KG 300+400) keine Angabe
Zeitraum 2016
Leistung (LPH) 1-2

Grundriss